Siegesfeier im HRC

Traditionell fand am 3. Februar, am ersten Freitag im Februar zum 11. Mal die Siegesfeier der Hamburger Ruderinnen statt. Es war ein kleines Fest für alle – und aus allen Bereichen des Clubs, vom Leistungssport bis zum Wanderrudern wurde aus dem vergangenen Jahr berichtet und geehrt.
Zu Beginn erzählte der Trainer unserer Leistungssportlerinnen Lotte und Hanni, Stephan, von den zahlreichen Erfolgen des vergangenen Jahres. Im Anschluss folgte ein Bericht der Leistungssportwartin über das Jahr der Flotten Deerns in der Ruder-Bundesliga und die Platzierungen auf zahlreichen Regatten unserer fleißigen Juniorinnen. Unsere Jugendwartin schilderte das schwierige vergangene Jahr der Kindergruppe mit ersten Erfolgen auf dem Wasser und bei ersten sportlichen Wettkämpfen neben dem Wasser, worauf hoffentlich noch viele weitere in diesem Jahr folgen werden. Die Teilnahme an Breitensportregatten hat im letzten Jahr einen neuen Teilnehmerrekord erzielt, wodurch Alex einiges zu berichten hatte. Auf zahlreichen Regatten konnten viele Club-Boote gemeldet und gute Platzierungen erreicht werden. Zum Abschluss erzählten unsere Wanderruderwartinnen von wunderschönen Wanderfahrten in ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland. Außerdem konnten viele Fahrtenabzeichen an unsere Wanderruderinnen verteilt werden.
Zu guter Letzt wurde das reich gedeckte Buffet bei einem fröhlichen Abend und vielen guten Gesprächen genossen.

ehrungen06

Fotogalerie

Comments are closed.