Mannschaftsboot-Workshop

Rudern macht besonders Spaß, wenn das Boot “gut läuft”. In diesem Workshop wurden uns von Donna L. und und Franziska N. Übungen gezeigt und Tipps gegeben, wie das gemeinsame Rudern im Mannschaftsboot verbessert werden kann. Sie begleiteten uns mit unserem Motorboot, filmten und fotografierten uns. Nach den ersten Aufnahmen folgten die gemeinsamen Videoanalysen. Jede Ruderin konnte auch noch ihre kleinen technischen Fehler wahrnehmen und in einem weiteren Durchgang verbessern.

Ein sehr lehreicher Workshop, der Dank der tollen Anleiterinnen mit ihrem konstruktiven Feedback sehr viel Spaß gemacht hat. Donna und Franziska ein herzliches Dankeschön!

Und ganz unschuldig an dem gelungenen Workshop war das “Sommerwetter”  an diesem Apriltag auch nicht …

Gemeinsam dafür sorgen, dass das Boot “gut läuft”.

Weitere Fotos mit den gelungenen (und auch mal nicht gelungenen) Bewegungsabläufen sind in der Fotogalerie zu sehen.

Sternfahrt

Sternfahrt aller Hamburger Vereine zum DHuGRC

Wenn es endlich wieder Frühjahr wird, ist es Zeit für das traditionelle Anrudern.
Am 16. April 2011 verband Der Hamburger und Germania Ruderclub (DHuGRC) das Anrudern mit dem Auftakt zum Jubiläumsjahr anlässlich seines 175-jährigen Bestehens.
Der Hamburger und Germania Ruder Club ist der zweitälteste Sportverein Hamburgs, der älteste und größte Ruderclub Deutschlands und – nach dem britischen Leander Boat Club in Henley – der zweitälteste Ruderclub der Welt. Auch nach 175 Jahren ist er ein reiner Herrenclub.

Ab 12 Uhr war zu Jazz, Bier und Suppe geladen. (weiterlesen…)

Arbeitsstunden Boote

Bitte Arbeitskleidung mitbringen!

Dove-Elbe Rallye in Bergedorf

Anrudern der Hamburger Vereine